Zur Person

1979 in Deutschland geboren, studierte ich Weinbau und Oenologie in Geisenheim.

Begleitend zu den Weinwissenschaften der Hochschule und Forschungsanstalt erlernte ich in kleinen und großen traditionellen sowie innovativen Betrieben das Handwerk im Weinberg und der Kellerwirtschaft.
Darüber hinaus war ich für die Konzeptionierung und Weiterführung der Qualitäts- und Hygienestandards ISO, IFS und HACCP verantwortlich.

Seit 2005 in Österreich, war ich in namhaften Weinbaubetrieben im Burgenland, Kamptal und Wagram bis zuletzt als 1. Kellermeister und Betriebsleiter tätig.

Dabei war mir stets wichtig die Kontinuität zu sichern und die Weinqualität zu steigern.

Nach dieser erfahrungsreichen Zeit habe ich die Entscheidung getroffen, mich als oenologischer Berater selbständig zu machen.